Gesellschaft für deutschbaltische Kultur in Estland

Baltisaksa Kultuuri Selts Eestis

Eesti keeles
Eesti keeles

Nachrichten


  
Am 6. Dezrember feiert die Gesellschaft für deutschbaltische Gesellschaft in Estland ihre 30. Geburtstag. Um 14 Uhr fängt im Stadtarchiv zum Jubiläum gewidmete Tagung an.

Überblick

Die Gesellschaft für deutschbaltische Kultur in Estland ist eine Vereinigung von Menschen, die davon überzeugt sind, dass deutschbaltische Forscher, Künstler, Architekten, Schriftsteller und Politiker wertvolle, wichtige und interessante Beiträge zur Geschichte Estlands geleistet haben. Die Gesellschaft wurde im Dezember 1988 gegründet. Seit nunmehr über zwanzig Jahren trifft man sich jeweils am letzten Mittwoch des Monats um 17 Uhr, um bei einer Tasse Kaffee einem Vortrag zu folgen und sich über verschiedene Aspekte der deutschbaltischen Kultur auszutauschen. Gelegentlich werden auch Seminare für ein größeres Publikum veranstaltet (so 1999, 2006, 2010 und 2013), mit anschließender Veröffentlichung der Vorträge.

Außer den Vortragsversammlungen findet mindestens einmal im Jahr eine Exkursion in Estland oder Lettland statt. Die Gesellschaft ist in ihrer Tätigkeit stets um Ausgewogenheit zwischen akademischer und populärwissenschaftlicher Ausrichtung bemüht gewesen und dies hat wohl auch zu ihrem Erfolg beigetragen. Heute, im Jahr 2018 hat die Gesellschaft 60 Mitglieder, darunter sechs Deutsche. Die Mitgliederzahl ändert sich ständig und der Trend geht zur Verjüngung der Mitglieder. Der Gesellschaft gehören Menschen aus verschiedenen Tätigkeitsbereichen an: Historiker, Germanisten, Buchkundler, Tourismusfachleute, Fremdenführer u.a.

PowerPoint-PräsentationPowerPoint-Präsentation:
Gesellschaft für deutschbaltische Kultur in Estland

Publikationen

  1. Baltisaksa Kultuuri Selts Eestis. Teatmik.Baltisaksa Kultuuri Selts Eestis. Teatmik. Koostaja Sirje Kivimäe. Tallinn 1999
  2. 1939. Tallinna Linnaarhiivis 1999. aastal toimunud ettekannete kogumik.1939. Tallinna Linnaarhiivis 1999. aastal toimunud ettekannete kogumik. Koostaja Sirje Kivimäe. Tallinn 2000
  3. Kuus baltisaksa kunstnikku. Kadrioru lossis 2006. aastal toimunud ettekannete kogumik.Kuus baltisaksa kunstnikku. Kadrioru lossis 2006. aastal toimunud ettekannete kogumik. Koostaja Anne Untera. Tallinn 2008